Cologne Orchestra

News

Verein

Partner

Downloads

Startseite Impressum Haftungsausschluss Copyright Datenschutzerklärung

News

Vorstandswahlen 2019

Köln, 1. April 2019

Die Mitglieder des Musikkorps „Schwarz-Rot“ Köln e.V. haben am Wochenende auf ihrer Jahreshauptversammlung im Pfarrheim St. Engelbert in Köln-Humboldt/Gremberg turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Neuer 1. Vorsitzender ist nunmehr der musikalische Leiter und Dirigent Christian Kuhn, Bernd Brock übernimmt die Aufgaben des 2. Vorsitzenden. Kassiererin Petra Carll und Geschäftsführer Robin C. Teders wurden im Amt bestätigt.

Stefan Bolzenius, der aus beruflichen Gründen nicht wieder als 1. Vorsitzender kandidierte, blickte auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr 2018 zurück: Mit den Vorbereitungen und der Veranstaltung des Jubiläumskonzerts Ende Oktober 2018 in der Kölner Flora konnte sich das Orchester musikalisch weiterentwickeln und die Anzahl an aktiven Musikerinnen und Musikern von 45 auf 70 ausbauen.

Der neue 1. Vorsitzende Kuhn dankte seinem Vorgänger im Amt für dessen Engagement und versprach den Mitgliedern: „Wir waren, sind und bleiben jung, jeck und anders. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, die Zusammenarbeit mit der ersten Kölner Karnevalsgesellschaft – Die Grosse von 1823 – und dem Tanzkorps ‚Fidele Sandhasen‘ weiter zu verzahnen. Dabei haben wir unser zehnjähriges und das 200jährige Jubiläum des organisierten, geordneten Kölner Karnevals im Jahr 2023 fest im Blick“.

Im Namen aller Mitglieder dankte Kuhn auch dem bisherigen 2. Vorsitzenden, Dr. Stephan Gareis, der ebenfalls aus beruflichen Gründen nicht für eine Wiederwahl kandidierte.